..Home | Impressum | Datenschutzhinweise | Kontakt

VdS Home - Sicherheit für Familie, Haus und Wohnung

Außenhautsicherung

Magnetkontakt

Bei der Sicherung der Außenhaut werden spezielle Melder eingesetzt, die das unberechtigte Öffnen von Fenstern und Türen oder die Zerstörung von Fensterglas erkennen.

Das Öffnen von Fenstern wird oft mit Magnetkontakten überwacht. Diese sehr kleinen Bauteile werden an die Alarmanlage angeschlossen und arbeiten im Prinzip als automatischer Schalter. Bei aktiviertem Melder wird das Öffnen des überwachten Fensters erkannt und es kommt zu einer Alarmmeldung. Die Melder sind so klein, dass sie in den meisten Fällen problemlos in den Fensterrahmen und –flügel eingelassen werden können und so praktisch unsichtbar sind.

Eine weitere Sicherheitsstufe kann erreicht werden, wenn zusätzlich überwacht wird, ob die Glasscheiben zerstört werden. Dazu werden Glasbruchmelder auf der Innenseite der Glasscheibe montiert. Der Melder enthält eine Art Mikrofon, das die Schwingungen, die im Glas entstehen, registriert und auswertet. Brechendes Glas erzeugt ein ganz typisches Schwingungsmuster. Wird ein Glasbruch erkannt, meldet der Sensor einen Alarm.