..Home | Impressum | Datenschutzhinweise | Kontakt

VdS Home - Sicherheit für Familie, Haus und Wohnung

Kastenschloss


Ein Kastenschloss wird zusätzlich zum vorhandenen Türschloss auf einer Tür befestigt. Es sollte – um auch beim Verlassen der Wohnung betätigen werden zu können – auf der Außenseite über einen gegen Angriffe geschützten Schließzylinder verfügen. Die Schlösser eines abgesicherten Bereiches können im Normalfall mit gleichschließenden Schließzylindern ausgerüstet werden. Das bedeutet, es sind keine zusätzlichen Schlüssel für die Bedienung eines Zusatzschlosses erforderlich.
Neben dem Schutz gegen Einbruchdiebstahl kann auch der Personenschutz aufgewertet werden. Bei Wohnungszugangstüren sollten Zusatzschlösser daher auch über einen stabilen Sperrbügel verfügen.
Die Montage einer Zusatzsicherung erfordert, insbesondere bei schwächeren Türen, besondere Sorgfalt; sie sollte fachgerecht und keinesfalls von ungeübten Heimwerkern ausgeführt werden.